"Das neue Gesicht des Weiblichen"

 

Die neue Weiblichkeit leben ist ein Buch für moderne Frauen. Ein Buch für mutige Frauen und solche, die es werden wollen. Ein Erlebnis für Körper, Seele und Geist, damit deine Weiblichkeit immer stärker hervortreten und leuchten kann.

»Du bekommst mit diesem Buch das gesamte Rüstzeug an die Hand, um dich mit den reinen, hohen Schwingungen der weiblichen Aspekte zu verbinden und sie in dein Leben hineinzunehmen. So ist es ein Erlebnisbuch für dich – für die Erweckung deiner Urweiblichkeit und deiner Selbstheilung.«

Sei frei und lebe deine neue Weiblichkeit." Quelle: Verlag Silberschnur

 

(Rückblick Buch Salomo)

Im Sommer 2015 tritt „ Salomo“ in Sara Leúx´s Leben.
Man könnte sagen.. er ist eine Wesenheit aus der geistigen Welt, ein aufgestiegener Meister, ein Hüter des Lichtes. Oder, man könnte sagen, Salomo, ist der Teil im eigenen Herzen, der direkt mit der Ursprungsquelle verbunden ist. Mit dem Sein, der Göttlichkeit, der Unendlichkeit... oder dem vollkommen bewussten Teil in einem. Das Ursprungslicht im Herzen kommt aus derselben Quelle. Wie innen – so außen. Oder, wie außen – so innen. Für jeden so, wie er es benennen mag.
Im Buch gibt es `Anrufungen` und Übungen, die um die Selbstheilung von Körper, Seele und Geist gehen und der Unterstützung des ureigenen Wegs dienen. Das eigene Licht im Herzen kann immer stärker strahlen und die mentale Kraft wird gestärkt. Es ist ein „Erlebnisbuch“, da die heilende Energie, direkt beim Lesen in den Anrufungen und beim Praktizieren der Übungen übertragen wird. Sie sind eingebettet in `Mein Weg` und Gedanken - Kapiteln, die sich mit den einzelnen Themenbereichen beschäftigen, wie u.a. den Willen, die Freiheit und Gerechtigkeit. Vereinigung des Weiblichen und Männlichen und um die Heilung des Herzens - eben um die Liebe, die ja die stärkste Kraft ist.

 

„Ich atme die goldene Flamme Salomo bewusst ein und aus und bin glücklich, die tief gefühlte Sehnsucht, einen Hauch zu stillen, wie ein Baby hänge ich an deiner Brust... so unerklärbar das wohlige Gefühl in mir - die Heimat - so lange gesucht, nun gefunde. Hauch um Hauch.“

 

zurück zur Startseite

Die Autorin Sara Léux

Druckversion Druckversion | Sitemap
©Sara Lèux